FREIBURG

Medizinisches Beratungstelefon der
PRO FAMILIA
zu Familienplanung, Gesundheit,
Sexualität. Mi 14-15h, 0761/296 25-61

Der Mann, das Schwert, sein Feuer.
Offene Gruppe f. Männer, die die Wurzeln und
Kraftquellen ihres Mann-Seins über das
Schwert entdecken u. balancieren wollen.
Do, 14täg., Wintererstr. 7, 19-22h
Info: Hans Hinken, fon 0761/236 59.

Offener Treff für Väter in Trennung
des Väteraufbruch für Kinder e.V., jeden 4. Montag im Monat
in der Wilhelmstr. 20
Infos: Johannes Döhmer, fon 0761.456 3844

Männerbüro Freiburg
Info: Stephan Vögele.
Jacob-Burckhardt-Str.13,
79104 Freiburg, fon 0761.386 8970
eMail info@maennerbuero-freiburg.de
Internet www.maennerbuero-freiburg.de

Trennungsvätertreffen
zur Gründung einer Haus- o. Wohngemeinschaft.
Mi, 19h, Gaststätte "Cassis". Info: 0170. 2830944

Geleitete Männergruppe mit
Körperarbeit und Stockkampf, belebendem zwischen-
männlichem Austausch und beratenden Sequenzen
gibt es dienstags von 19.30-22 Uhr im 14-tägigen
Rhythmus in Freiburg. Ein Einstieg in die laufende
Gruppe ist möglich. Informationen beim Leiter
Peter Wulf (Dipl.Soz.-Pädagoge, Theater- und
Gestaltpädagoge, Weiterbildung in systemischer
Familientherapie, im Männerbüro Freiburg zuständig
für die Gruppenarbeit mit Männern) unter
peter.wulf@maennerbuero-freiburg.de.

GÖPPINGEN

Offene Männergruppe beim Kath. Bildungswerk.
Mi, 14täg. Info: Christoph Grießhaber,
fon: 07162/260 85.

HEIDELBERG

JederMann e.V. - Männer- und Jungenarbeit
gegen Männergewalt. Beratung u.
Therapie für Männer, die in Beziehungen Gewalt
ausüben und für Männer, die sexuell
ausgebeutet wurden/werden. Fortbildungen
zur Jungenarbeit f. Lehrer/Erzieher,
Workshops f. Jungen. Mo+Mi 10-13h, Di 15-18h, Do 15-21h,
Kaiserstr. 6, 69115 Heidelberg
fon: 06221/600 101 (AB).

JederMann e.V. - Männer- und Jungenarbeit
gegen Männergewalt. Angeleitete
Selbsthilfegruppen für Männer, die in Beziehungen
Gewalt ausüben, und für Männer, deren
Partnerinnen vergewaltigt und/oder sexuell
ausgebeutet wurden (Kontakt s. o.).

KARLSRUHE

Selbsterfahrungsgruppen:
Gründung, Unterstützung, auf Wunsch Supervision.
Leitung: Gerald Kempf. Termine n.Vb.
Kontakt: Männerbüro, fon/fax: 0721/298 28.

Männerbüro Karlsruhe e.V. Informationen,
Beratung, Termin nach Vereinbarung., fon/fax 0721/298 28.

Fortlaufende Männergruppe.
Erleben und Herausforderungen in Familie und Beruf.
Gespräche, Körperarbeit, NLP/Phantasiereisen.
Leitung: Gerald Kempf. Di, 14-täg., 20-22.30h
Männerbüro, Waldstr. 62,
fon/fax 0721/298 28.

Männergruppe. Sich erleben, experimentieren,
Potentiale entdecken. Leitung: Jochen und Michael Schwehn (Vater und Sohn).
Do, 14tägig, 20-22.30h.
Männerbüro, Waldstr. 62, fon/fax 0721/298 28.

Männertreff. Offener Treff
Kontakte knüpfen, Ideen einbringen,
Aktivitäten entwickeln, Männerbüro´ler
kennenlernen. Jeden 2.Montag/Monat 20h im
"Alten Brauhof", Beiertheimer Allee 18.

Offene Männergruppe jedem 3. Montag
im Monat für alle Mitglieder, Freunde und
interessierte Männer des Männerbüro Karlsruhe.
Ort: Karlsruhe-Weststadt,
“raum 169”, Sophienstrasse 169, von 19 bis 21.15 Uhr,
Kostenbeitrag: 5 Euro. Eine Anmeldung ist erwünscht,
spontane Teilnahme aber möglich. Informationen/ Leitung bei
Volker Kalmbacher, dort auch alle weiteren
Infos: fon 0721. 9554612, kontakt@kalmbacher.com.

OFFENBURG

Väter helfen Vätern
Diese Selbsthilfegruppe hat den Ansprechpartner
Jannis Tsitouras, fon/fax 0781.926 7200

STUTTGART

Gespräche unter Männern.
Lebensläufe in Selbsterfahrung und
Umgang mit eig. Themen als Grundlage
einer tragfähigen Männergruppe. Di, 14tägig,
19.45 - 21.45h, Bolzstr. 6, "Marquardtbau".
Leitung: Stefan Bünner (Kooperation: Bildungswerk Stuttgart).
Infos: 0711/223 89 65, eMail info@kbw-stuttgart.de

Männergruppen.
Im Kath. Bildungswerk Stuttgart (Bolzstraße 6, Marquardtbau)
treffen sich derzeit drei Männergruppen; bei Interesse bitten
die Ansprechpartner, Kontakt aufzunehmen und zu klären, ob
noch ein Platz frei ist oder ob ein “Schnuppertermin” möglich ist:

Männergruppe I (selbstorganisiert): Hans-Joachim Gau,
fon 07150. 353674 oder 0172. 7101926, Gau@LTG-AG.de
(Termine: Mo, 18.30-21h, 1,50 Euro pro Treffen

Männergruppe II (selbstorganisiert): Ivan Langer,
fon 0711. 625637, eberhardlanger@gmx.de
(Termine: Di, 19.30-22h, 1,50 Euro pro Treffen,

Männerseelsorge Männerbildung, Beratung zu Männerarbeit,
Väter-Kinder-Wochenenden, Vermittlung und
Vernetzung von Männergruppen in der Region.
Fachbereich Männer Diözese Rottenburg-Stuttgart.
Termine nach Vereinbarung.
Tilman Kugler-Weigel, Wilfried Vogelmann,
Tel. 0711. 9791-234, maenner@bo.drs.de

JunGs / Jungengesundheitsprojekt e.V.
Anlauf-/Beratungsstelle für Jungen, Projekte,
Fort- und Weiterbildung, Fachberatung.
Di 10-12.30h, Do 14-17h und n. Vb.
Wilhelmstr. 3, 70182 Stuttgart,
fon/fax 0711/234 97 47.

Beratung und Therapie für Männer.
Heilpraxis f. Psychotherapie Jörg Diener,
Friedhofstr. 47, 73614 Schorndorf,
fon 07181/258951

Fachbereich Männerarbeit der Ev. Landeskirche
in Württemberg: Männerbüro, Seminare,
Stille Tage f. Männer, Väterarbeit,
Väter-Kind-Wochenenden, Gymnasiumstr.36,
fon 0711/2068-257, fax -345,
eMail: maennerwerk@elk-wue.de

Psychodrama
Psychodrama-Gruppe für Männer unter der Leitung von
Nikolaus Blattert. Anmeldung bei "Ruf und Rat",
fon 0711. 2262055. Termin: Di, 18-20h, 14-tägig,
Karl-Adam-Haus, Hospitalstraße 26.
Kosten 5,00 Euro pro Treffen.

TÜBINGEN

Praxisprojekte mit Jungen und jungen Männern,
off. koll. Fallbesprechungsgruppe.
Kontakt: PfunzKerle e.V., Schlachthausstr.9, 72074 Tübingen,
fon 07071/ 360 989, fax-/252 604,
eMail info@ pfunzkerle.de,
internet: www.pfunzkerle.de

Liga für Geschlechterdemokratie.
Info/Lobbyarbeit zu Lebenslagen v. Jungen u.
Männern. Sieben-Höfe-Str. 44, 72072 Tübingen.

SOWIT - Sozialwissenschaftliches Institut Tübingen,
Beratung, Qualifizierung, Forschung zu Männer, Jungen,
Gender (Mainstreaming), Gesundheit, Geschlechterpädagogik.
Kontakt: SOWIT Tübingen
Ringstraße 7
72070 Tübingen
fon/fax 07071/975813
eMail: info@sowit.de
internet: www.sowit.de
Infos: Gunter Neubauer und Reinhard Winter

LAG Jungenarbeit Baden-Württemberg
Vernetzung und Austausch.
Kontakt: Schlachthausstr. 9, 72074 Tübingen,
Tel. 07071. 252-603, Fax -604
eMail info@lag-jungenarbeit.de,
internet www.lag-jungenarbeit.de




Zur Startseite   Zum Seitenanfang